Warum weit weg, wenn es auch nah geht

Bei Urlaub denken viele an Palmen, weiße Strände, Cocktails und große Distanzen. Doch schöner Urlaub muss nicht immer mit mehrstündigen Flügen verbunden sein. Schöne Urlaubsziele gibt es auch in der Nähe oder zumindest nicht allzu weit weg. Oft finden sich wahre Perlen auch Europa, ohne dass man dabei in die Karibik oder zu den Seychellen reisen muss.

Ein gutes Beispiel dafür sind die Kanaren. Besonders bekannt sind dabei Gran Canaria, Teneriffa und Fuerteventura. Auf Teneriffa kann man dabei eine wahrlich prächtige Natur vorfinden und der Nationalpark Teide, mit dem gleichnamigen 3700 Meter hohen Berg ist dabei wohl die Sehenswürdigkeit schlechthin. Doch vielen genauso bekannt ist der Loro Parque, ein Tierpark in Puerto de la Cruz. Neben Gorillas, Tigern und Schildkröten finden dort auch regelmäßige Orka-Shows statt. Doch auch Delfine können in dem gewaltigen Becken betrachtet werden.

Wem die knapp fünf Stunden Flug dann aber doch zu viel sind, der kann sich auch ins Mittelmeer wagen. Italien, Spanien und Griechenland sind nachwievor beliebte Urlaubsziele, was vor allem auch an den geringen Einreisebedingungen und der gleichen Währung liegt. Italien ist besonders dadurch beliebt, dass auch eine eigene Anreise mit dem Auto oder Wohnwagen möglich ist, so wie es auch schon die ersten Deutschen getan haben. Doch auch mit dem Flieger kommt man schnell nach Italien, Spanien und Griechenland.

Auch Malta ist eine eher unbekannte, aber schöne Alternative. Die alten Gebäude Vallettas haben einen ganz besonderen Flair und auch das Klima auf der mediterranen Insel ist im Sommer sehr angenehm. Mit dem Flieger sind es etwa zwei bis drei Stunden bis nach Malta. Als EU Mitglied und Mitglied der Währungsunion ist es also sehr einfach auf der Insel umher zukommen.  Mit Englischkenntnissen ist man auf der Insel dabei ziemlich gut bedient, da Malta überwiegend von britischen Touristen angesteuert wird.

Die Auswahl an Urlaubszielen in Europa ist also sehr groß und auch im eigenen Land zu bleiben kann eine Alternative zum stressigen Fliegen oder Autofahren sein. Mit etwas Suche wird man auf jeden Fall das richtige Urlaubsziel finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.